Der Kampf mit den Pfunden...

...und wie mir (m)ein Personaltrainer hoffentlich dabei hilft
 

Letztes Feedback

Meta





 

1. Tag hat um 5:30 begonnen...

Ausgewogenes Frühstück, 2,5 Liter wasser und keine Süssigkeiten. Mal sehen, was die Realität zeigt. Jetzt erstmal den Inhalt des Kühlschranks genaustens studieren. Was gestern noch "super" war, kann heute schon ganu andere Auswirkung haben. Na dann...
 
2 Weltmeisterbrötchen mit Frischkäse und ein Kohlrabi in der Größe einer Wassermelone... Was ein Luxus

24.6.13 08:58

Letzte Einträge: Zunächst war da eine Idee...

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen